Wie lange sind fette bzw. ätherische Öle haltbar?

Wie lange sind fette bzw. ätherische Öle haltbar?

Wissenswertes zur Haltbarkeit von Naturölen

Eines vorweg: Unsere Pflege- und Körperöle sind reine Naturprodukte, die sich nicht streng normieren lassen. Deshalb gibt es in punkto Haltbarkeit zwar zeitliche Anhaltspunkte, die aber abweichen können – vertrau immer deinem Geruchssinn.

Fette Öle verfügen über eine Haltbarkeit von 1 bis 3 Jahren.


Grundsätzlich sind Körperöle – wie beinahe alle Naturprodukte – nicht unbegrenzt haltbar. Deshalb empfiehlt es sich, kalt gepresste, reichhaltige Pflegeöle nach dem Öffnen innerhalb von etwa sechs bis acht Monaten zu verbrauchen (Mandelöl am besten sogar innerhalb von drei Monaten).

Eine Ausnahme bildet Jojobaöl: Die aus den Samen des Jojobabaums gewonnene, ölige Flüssigkeit ist eigentlich Wachs. Aus diesem Grund bleibt es auch über Jahre gelagert nahezu unverändert.

Unsere Körperöle

 
yuzu öl japanische Zitrone Detox Hautöl hochwertiges Körperöl Bindegewebe stärken oelfaktorisch Körperöle
 
hochwertiges Körperöl bio Rosenduft ab heute bin ich nett zu mir  cosy rose oelfaktorisch Körperöle
 
hochwertiges Körperöl sinnlich natürliche Hautpflege oelfaktorisch Körperöle
Produzieren wir gerade nach

Wie lange ätherische Öle und Ölmischungen haltbar sind, hängt neben der richtigen Aufbewahrung von den Inhaltstoffen ab.

Bei ätherischen Ölen reicht die Lagerfähigkeit von Monaten bis zu Jahren. Zitrusdüfte beispielsweise gehören zu den empfindlichsten Aromen: Mandarinen-, Orangen- oder Yuzu-Öl sollte möglichst innerhalb von etwa sechs Monaten aufgebraucht werden, denn diese Aromen verflüchtigen sich rasch oder werden ranzig.

Kräftige Düfte wie Rose, Sandelholz oder Benzoe hingegen reifen im Laufe der Zeit und entwickeln sogar ein volleres Aroma, je länger sie aufbewahrt werden. Der Qualität dieser Öle kann mitunter eine Lagerzeit von bis zu 15 Jahren nichts anhaben und die Qualität sogar noch verbessern.

Weitere Blogartikel

Wie lange muss ich warten, bis das Körperöl eingezogen ist?

Wie lange muss ich warten, bis das Körperöl eingezogen ist?

Es kommt auf das Öl an und wie komedogen bzw. nicht komedogen das Öl ist, das du verwendest. Unsere Ölmischungen sind darauf ausgerichtet, die Haut...

Weiterlesen
Wie wird Gesichtsöl richtig angewendet?

Wie wird Gesichtsöl richtig angewendet?

Gesichtsöl – wie auch Körperöl – wird am besten auf der feuchten Haut angewendet. Feuchtigkeit macht die Haut nämlich erst aufnahmefähig für die Wirkstoffe. Am...

Weiterlesen
Was ist der Unterschied zwischen Körper und Gesichtsöl?

Was ist der Unterschied zwischen Körper und Gesichtsöl?

Zum einen ist die Haut von Körper und Gesicht unterschiedlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt und hat dadurch unterschiedliche Bedürfnisse. Zum anderen möchten wir natürlich auch nicht, dass...

Weiterlesen